Logo image
WEF-Gründer Klaus Schwab will doch bloss die Welt verbessern

WEF

Wirtschaft

WEF-Gründer Klaus Schwab will doch bloss die Welt verbessern

Mit seinem Buch «The Great Reset» wollte Klaus Schwab aufzeigen, wie die Welt nach der Covid-19-Pandemie gerechter und sozialer gestaltet werden könnte. Dass er damit in den sozialen Netzwerken zum personifizierten Bösen stilisiert wurde, hat ihn schockiert.

1

Teilen
Link kopieren LinkedIn
Hören
Logo image

WEF-Gründer Klaus Schwab will doch bloss die Welt verbessern

Teilen
Link kopieren LinkedIn
Hören

1 Min.  •   • 

«Er ist ein Idealist», sagt Peter A. Fischer über den WEF-Gründer Klaus Schwab. Der NZZ-Chefökonom konnte im Vorfeld des Jahrestreffens des Weltwirtschaftsforums in Davos mit dem Mann sprechen, der aus einem simplen Symposium für Wirtschaftskräfte eine schillernde Veranstaltung mit hochkarätigen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft aufzog.

Was treibt ihn an? Und was hat es mit dem berühmten «Geist von Davos» auf sich? In der neuesten Episode von «NZZ Akzent» erläutert Peter A. Fischer, warum der Ingenieur und Wirtschaftswissenschafter Klaus Schwab für einen Kapitalismus kämpft, in dem Unternehmen gegenüber Mensch und Umwelt verantwortungsvoll handeln.

Erstmals spricht Klaus Schwab auch über die Verschwörungstheorien, die sich insbesondere seit der Corona-Pandemie rund um seine Person ranken. «Ich habe Drohschreiben erhalten, unser Haus wurde fotografiert und das Bild ins Internet gestellt», erinnert sich der WEF-Gründer. Welche Konsequenzen Klaus Schwab aus den Anfeindungen zieht, erzählt der NZZ-Chefökonom Peter A. Fischer im Podcast.

Dieser Artikel erscheint unter

Werbung

Beliebte Artikel

Empfohlene Artikel für Sie

Bild: Flickr
Klimawandel

COP28: warum die Klimakonferenz zum geopolitischen Spielball geworden ist

Melati Wijsen
Governance

SSF Speaker Melati Wijsen: Wie die Jugend ein nachhaltiges Morgen gestalten kann

Grosse Visionen brauchen grosszügiges Denken
Governance

Grosse Visionen brauchen grosszügiges Denken

Ähnliche Artikel

Nachhaltigkeit
play button
Bildung

Nachhaltigkeit einfach erklärt

Foto: Emanuel Büchler/Greenpeace
Energie

Zeichen am WEF setzen: Greenpeace hinterlässt Spuren im Schnee

SDG
play button
Bildung

Was sind eigentlich die Sustainable Development Goals?