Logo image
SSF UBS

Bild: Sustainable Switzerland

Wirtschaft Partner Inhalt: UBS

Nachhaltige Unternehmensführung

«Zusammen packen wir’s» lautet die Devise führender Organisationen aus Wirtschaft und Wissenschaft, die sich gemeinsam dafür einsetzen, die Schweiz noch nachhaltiger zu machen. Die Partner von Sustainable Switzerland setzen mit ihrem Engagement ein klares Zeichen – und machen Fortschritte sichtbar.

7

Teilen
Link kopieren LinkedIn
Hören
Logo image

Nachhaltige Unternehmensführung

Teilen
Link kopieren LinkedIn
Hören

2 Min.  •   • 

Remo Häcki

«Bei einer wirksamen Governance geht es nicht nur um Vorschriften, sondern vor allem darum, Widersprüche dank konkreten Handlungen aufzulösen.»

Remo Häcki

Head Sustainability, Corporate & Institutional Clients, UBS Schweiz AG

ESG und Fragestellungen rund um Nachhaltigkeit bewegen sich in einem ständigen Spannungsfeld: Kurzfristig versus langfristig, rentabel versus machbar oder konservativ versus innovativ sind Gegensätze mit Sprengkraft für jedes Unternehmen. «G» für Governance ist der zentralste Aspekt, weil er mit seinem Führungsrahmen Verbindlichkeit in dieses Spannungsfeld bringt. Erfolgreiche Unternehmen orientieren sich an ihren starken Kernwerten und navigieren dank einer anpassungsfähigen Kultur durch umweltorientierte, soziale und Governance-relevanter Ansprüche. Zwei unserer Kernwerte helfen uns besonders dabei: «Kundenorientierung» und «nachhaltiges Handeln». Bei einer wirksamen Governance geht es nicht nur um Vorschriften, sondern vor allem darum, Widersprüche dank konkreten Handlungen aufzulösen. Wertorientierte Führung trifft auf Unternehmenswert und fordert Transparenz und Verantwortung. Wir begleiten unsere Kundinnen und Kunden, fördern den Austausch und integrieren Nachhaltigkeit in unsere Leistungen. Zum Beispiel werden Net- Zero-Ziele von Kundinnen und Kunden, ihre Absicht weniger Energie zu verbrauchen oder die Governance wirkungsvoller zu gestalten, Teil unserer Beratungsprozesse und Finanzierungslösungen. Damit wird Nachhaltigkeit verbindlich und operativ – bei allen Beteiligten innerhalb und ausserhalb des Unternehmens.

Themensession mit Remo Häcki, Head Sustainability, Corporate & Institutional Clients, UBS Schweiz AG

«Zusammen packen wir’s»

Innovative Lösungsansätze und Best Practices für die Welt von morgen

Die an der Initiative beteiligten Unternehmen und Hochschulen verbindet die Überzeugung, dass Nachhaltigkeit in ihren ökonomischen, sozialen und ökologischen Dimensionen (kurz: «ESG») grosse gemeinsame Anstrengungen erfordert. Gefragt sind klare Zielsetzungen und entschlossene Schritte auf dem Weg zu einer klimaneutralen und in jeder Hinsicht lebenswerten Schweiz von morgen. Belassen wird es nicht bei wohlfeilen Erklärungen, sondern anhand innovativer Lösungsansätze und Vorzeigeprojekte gezeigt, wie die Herausforderungen unserer Zeit gemeistert werden können. Mit geballtem Know-how und auf der Basis jüngster wissenschaftlicher Erkenntnisse. Einen Eindruck davon gaben die Partner der Initiative am diesjährigen Sustainable Switzerland Forum (SSF) in mehreren Themensessions.

Dieser Artikel erscheint unter

Werbung

Beliebte Artikel

Empfohlene Artikel für Sie

After Work

Haben wir für Nachhaltigkeit in der Krise überhaupt Zeit?

SSF Economiesuisse
Energie

Stolpersteine für Sanierungen beseitigen

Sustainable Switzerland Forum
Management

Die Kraft der Kreativität nutzen

Ähnliche Artikel

https://pixabay.com/photos/books-education-school-literature-462579/
Bildung

Nachhaltigkeit im Unternehmen wirksam vorantreiben

SSF BKW
Bauen & Wohnen

Mit Gebäudeautomation Klimaziele erreichen

Nachhaltigkeit noch eine Baustelle
Bildung

«Es gibt noch viel zu tun»