Logo image
Klima & Energie

Wie Dürre eine Wirtschaft zerstört

Wie die Dürre eine Wirtschaft zerstört
play button
Layer 1 Layer 1

0

Logo image

Wie Dürre eine Wirtschaft zerstört

Teilen
Link kopieren LinkedIn
Hören

 • 

In Europa gibt es eine Jahrhundert-Dürre, von welcher Spanien am härtesten betroffen ist. Das ist einschneidend für die spanische Wirtschaft. Auch wenn es jetzt nach monatelanger Trockenheit endlich regnet in Spanien, sind die Böden bis in tiefe Schichten verdorrt und können die Flüssigkeit nicht aufnehmen. Die Dürre ist in Spanien schon weit fortgeschritten. Wieso ist das für uns in Mitteleuropa wichtig? Auch unsere Wirtschaft ist durch Trockenheit gefährdet. Spanien dient als Beispiel, wie sich eine Dürre auf die Wirtschaft auswirkt - kurz- und langfristig.

Dieser Artikel erscheint unter

Werbung

Weitere Artikel

Wieso der Thwaites-Gletscher in der Antarktis für den Klimawandel ein entscheidender Kipp-Punkt sein könnte
play button
Wasser

Wieso der Thwaites-Gletscher in der Antarktis für den Klimawandel ein entscheidender Kipp-Punkt sein könnte

Schweizer Gewässer
Wasser

Trockenheit im Wasserschloss Schweiz – das muss nicht sein

Frauen am Ufer des Zürichsees
Klimawandel

Der April macht nicht mehr, was er will. Die Folgen bekommen wir im Sommer zu spüren