Logo image

Was möchten Sie wissen?

Klima & Energie Produktion & Konsum Lebensräume Gesellschaft Wirtschaft

Unterthemen

Alle anzeigen

Wir haben 12 Artikel zu Ihrem Suchbegriff

Sortiert

Nach Relevanz

  • Nach Relevanz
  • Nach Datum
  • Nach Alphabet
Foto: PD
Produktion & Konsum
Intelligente Gebäude für die Erreichung der Klimaziele

Der Automatisation des Gebäudeparks kommt bei den Nachhaltigkeitsbestrebungen im Zusammenhang mit den Klimazielen eine Schlüsselfunktion zu. In einem Whitepaper hat die BKW Lösungsvorschläge und gangbare Wege für den nötigen Transformationsprozess aufgezeichnet.

10.08.2023 - Kreislaufwirtschaft

Foto: PD
Wirtschaft
Wie Unternehmen mit Hilfe von Daten ihre Lieferketten dekarbonisieren können

Regulierungsbehörden, Kunden und Investoren fordern Transparenz über Kohlenstoffemissionen von Unternehmen – und deren Lieferketten. Die intelligente Nutzung von Daten und eine CO₂-Datenbörse könnten diese Informationen liefern.

16.03.2023 - Reporting

Foto: Swisscom
Klima & Energie
Mehr Daten, weniger Emissionen

Sensoren, Daten und Informationstechnologie erschliessen neue Möglichkeiten, um die Energieeffizienz von Gebäuden zu steigern. Swisscom hilft Geschäftskunden bei der Auswahl datengetriebener Tools und deren Integration in die bestehende IT-Umgebung. Das Ziel: eine saubere Klimabilanz im Unternehmen und intelligente Lösungen auf dem Weg zu Netto-Null.

25.11.2023

Werbung

Foto: Stock
Wirtschaft
Circelligence – intelligenter Schlüssel zur Kreislaufwirtschaft

Die Kreislaufwirtschaft ist ein essenzieller Bestandteil jeder Nachhaltigkeitsstrategie – gerade im Umfeld der Bauindustrie. Doch wie lassen sich die damit einhergehenden Emissionen und Reduktionsmöglichkeiten überhaupt eruieren? Das Beratungsunternehmen Boston Consulting Group hat zusammen mit dem Werkzeughersteller Hilti einen Bewertungsschlüssel entwickelt, mit dem Transparenz hinsichtlich des Wiederverwendungspotenzials von Maschinen und Material hergestellt und Kreislaufprozesse aufgegleist werden können.

20.01.2024 - Kreislaufwirtschaft

Energieflüsse richtig managen und Kosten senken
Lebensräume
Energieflüsse richtig managen und Kosten senken

In vielen Gebäuden in der Schweiz besteht ein grosses Energiesparpotenzial. Mit einem Monitoring lässt sich der Verbrauch kontrollieren, mit einem intelligenten Leitsystem sogar reduzieren. Die BKW bietet mit ihrer Konzerngesellschaft pi-System GmbH Lösungen für Gebäudeautomation und Managementsysteme an, mit denen kleine und grosse Firmen die Energiekosten in den Griff bekommen.

17.12.2022 - Bauen & Wohnen - Klimawandel - Energie

LEDCity gewinnt den «Green Business Award 2023»
Wirtschaft
LEDCity gewinnt den «Green Business Award 2023»

Anlässlich des zweiten Sustainable Switzerland Forums im Kursaal Bern am 13. September der «Green Business Award» an LEDCity verliehen. Mit seinem intelligenten Beleuchtungssystem hat das Zürcher Unternehmen die Jury am meisten überzeugt.

14.09.2023 - Energie - Management

Die Kontroverse
Klima & Energie
Gläserne Bürger für Nachhaltige Städte?

Die Smart City ist die Stadt der Zukunft: Vernetzt und gesteuert durch eine Kombination von KI und dem Internet der Dinge. Die Basis dafür: unsere Privatdaten. Der Vorteil von KI ist hier offensichtlich. Durch ein Netz verbundener Endgeräte können Datenmengen intelligent gesammelt und analysiert werden. Daraus entstehen Vorhersagen unter anderem für nachhaltigen Energieverbrauch, Verkehrsgestaltung, Wärmeregulierung, Lebensmittelversorgung. Doch rechtfertigt es komplette Transparenz?

01.01.2024 - Governance - Mobilität

Gehirn mit geometrischen Mustern
Gesellschaft
Künstliche Intelligenz in der Nachhaltigkeit: Diese Begriffe muss man kennen

2023: Künstliche Intelligenz wird gesellschaftsfähig und im Bereich der Nachhaltigkeit sind die Hoffnungen gross. Wir haben die wichtigsten Begriffe rund um KI und Nachhaltigkeit zusammengestellt.

17.05.2023 - Bildung - Kreislaufwirtschaft - Governance

Führt Künstliche Intelligenz zu mehr Nachhaltigkeit – oder schadet sie eher?
Führt Künstliche Intelligenz zu mehr Nachhaltigkeit – oder schadet sie eher?

Künstliche Intelligenz (KI) kann Unternehmen, Wissenschaft und Gesellschaft auf vielfältige Weise darin unterstützen, ökologisch verträglich, sozial gerecht und wirtschaftlich erfolgreich zu handeln. Doch bei allen Chancen, die die diese Technologie eröffnet, stellt sich zugleich die Frage: Wie nachhaltig ist die KI selber? Experten weisen darauf hin, dass ihr Einsatz bestimmte Probleme potenziell eher noch verschärft. Angesichts negativer Auswirkungen erscheint es womöglich ratsamer, auf den Einsatz von KI zu verzichten. Wie würden Sie entscheiden? Hier die Argumente dafür und dagegen.

05.05.2023

Google Office an der Europaallee in Zürich
Mit künstlicher Intelligenz zu mehr Nachhaltigkeit

Der Sustainable Switzerland Entrepreneurs Club zu Gast bei seinem Mitglied Google in Zürich. Vorträge zur Klimaforschung gaben spannende Einblicke.

01.02.2024

Unterthemen