Logo image
BKW

Wir machen Lebensräume lebenswert.

Unter einem lebenswerten Lebensraum stellen sich viele die grüne, unberührte Natur vor. Andere sehen intelligente Städte oder nachhaltig gebaute Gebäude. Gleichzeitig streben wir Menschen stets nach Wohlstand. Um den Wohlstand und die Umwelt in einem lebenswerten Lebensraum im Einklang zu halten, bietet die BKW Lösungen in den Bereichen Gebäude, Energie und Infrastruktur.

Partnerwebsite
BKW

Unsere laufenden Ambitionen

Environmental

Netto-Null

Die BKW wird ihre Emissionen aus dem Energiegeschäft bis spätestens 2040 auf Netto-Null reduzieren.

Environmental

Netto-Null

Die BKW wird ihre Emissionen aus dem Energiegeschäft bis spätestens 2040 auf Netto-Null reduzieren.

Konkret bedeutet die Netto-Null-Strategie, dass die BKW im Zieljahr 2040 noch maximal 9 Gramm CO₂ pro produzierte Kilowattstunde Energie (in Scope 1 und 2) ausstossen darf und verbleibende Emissionen mit sogenannten Carbon Removals neutralisieren wird.

Mehr zum Thema

Environmental

Wir fahren elektrisch

Die BKW elektrifiziert ihre Fahrzeugflotte bis 2030.

Environmental

Wir fahren elektrisch

Die BKW elektrifiziert ihre Fahrzeugflotte bis 2030.

Im Rahmen der Netto-Null-Strategie verfolgt die BKW das Ziel, bis 2030 rund 3’500 Geschäftsfahrzeuge (Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge) zu elektrifizieren. Dies ist ein grosser Hebel in der Emissionsreduktion des Unternehmens.

Mehr zum Thema

Environmental

Schneesport für die Zukunft

Gemeinsam mit Swiss-Ski setzen wir uns für den nachhaltigeren Schneesport ein.

Environmental

Schneesport für die Zukunft

Gemeinsam mit Swiss-Ski setzen wir uns für den nachhaltigeren Schneesport ein.

Als Nachhaltigkeitspartnerin von Swiss-Ski hat sich die BKW der Faszination Schneesport verschrieben und ein Versprechen gegeben, dass gemeinsam mehr Nachhaltigkeit im Schneesport vorangetrieben wird, um den Schneesport auch künftigen Generationen zu ermöglichen. Um dieses Ziel nachhaltig zu verfolgen, haben Swiss-Ski und die BKW im Mai 2022 gemeinsam den Verein Snowstainability gegründet.

Mehr zum Thema

Social

Gerechte Chancen für alle

Die BKW fördert konzernweit ein chancengerechtes Arbeitsumfeld.

Social

Gerechte Chancen für alle

Die BKW fördert konzernweit ein chancengerechtes Arbeitsumfeld.

Die BKW fördert eine Kultur, in der alle Mitarbeitende willkommen sind und gerechte Chancen erhalten – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität und anderen Merkmalen.

Mehr zum Thema

Stories von BKW

Bild: BKW
Energie

«Unternehmen sollten schon heute auf E-Flotten umsteigen»

Die Schweiz will bis 2050 klimaneutral sein. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Unternehmen auch ihre Fahrzeugflotten auf nachhaltige Alternativen umstellen. Peter Arnet, E-Mobilitätsexperte der BKW, erläutert im Interview, wie Firmen den Übergang zur Elektromobilität erfolgreich gestalten können.

Foto: Collignon Architektur
Bauen & Wohnen

Berlin im Kleinformat

Im Süden der Spreemetropole, zwischen den Stadtteilen Tempelhof und Steglitz, entsteht auf einer unwirtlichen Brache von zehn Hektaren ein gänzlich neuer Kiez, ein nachhaltig gestalteter Lebensraum für die breite Bevölkerung. Was dazu nötig ist, zeigt das Projekt Marienhöfe von Collignon Architektur, einer Konzerngesellschaft des Energie- und Infrastrukturunternehmens BKW.

Foto: BKW
Energie

Erneuerbare Energien in den Alpen fördern und Lebensraum erhalten

Dass die Schweizer Bevölkerung den alpinen Lebensraum schätzt und schützt, ist wichtig. Gleichzeitig sind die Alpen für den Erfolg der Energiewende entscheidend. Eine innovative Lösung könnte diesen Widerspruch aufheben.

Werbung